Plantation Barbados Rum begeistert als pure Faszination

Plantation Rum wird schon immer von einer gewissen Faszination begleitet. Zu verdanken hat dies der außergewöhnliche Rum in erster Linie den unterschiedlichen Lagerzeiten, in denen die Spirituose reifen und Ihr einzigartiges Aroma entfalten kann. Hier decken die Brennereien alle Favoriten ab, die es weltweit gibt. So gibt es recht junge Abfüllungen, die nur für kurze Zeit lagern, aber auch solche, die besonders anspruchsvoll sind. Ihnen wurde in der Regel viel Zeit für die Reife eingeräumt.

Selbstverständlich ist beim Festival auch der Top Seller mit an Board. Plantation Rum Barbados Extra Old 20th Anniversary reift für acht bis zehn Jahre in Bourbon-Fässern und im Anschluss in den Kellern des Château de Bonbonnet in Frankreich für 60 Monate in Cognac-Fässern. Er ist ein Cuvée aus Column Still und Pot Still und wird aus Melasse hergestellt. Ein voller, ausgewogener Rum mit langem, süßlich-fruchtigem, aber nicht klebrigem Nachklang. Einfach fabelhaft, ohne Ecken und Kanten, zum Verwöhnen! Sowohl für Neulinge als auch Kenner_innen.

Go Top